Alle Sonntagsgottesdienste beginnen um 10:30 Uhr

So verschieden wir sind, so unterschiedlich kann uns Gott in den Gottesdiensten begegnen. Deshalb feiern wir Gottesdienste in unterschiedlichen Formen.

Als evangelische Kirchengemeinde feiern wir liturgische Gottesdienste. Unter Liturgie verstehen wir den Weg auf dem wir dem dreifaltigen Gott im Gottesdienst begegnen und ihn feiern. Neben unterschiedlichen traditionellen Formen der Liturgie finden hier auch moderne Anteile ihren Platz.

•    Einmal im Monat feiern wir einen OASE-Gottesdienst. Eine OASE für alle, die Gott suchen. Dieser Gottesdienst hat ein spezielles Thema und wird in freier Form mit moderner Musik gestaltet. Meistens schließt sich an den Gottesdienst ein gemeinsames Mittagessen an. Eine gute Gelegenheit unsere Gemeinde kennenzulernen. Der OASE-Gottesdienst findet in der Regel an jedem 1. Sonntag im Monat statt. Wir beginnen ihn gemeinsam mit den Kindern des Kindergottesdienstes in der Kirche (bitte Monatsprogramm beachten).

Die Kinder haben parallel zum Gottesdienst in der Kirche ihren eigenen Gottesdienst im Gemeindesaal. Es ist uns ein großes Anliegen, die Kinder frühzeitig mit Jesus vertraut zu machen (siehe hierzu auch Bereiche – Kinder ). Gerne können die Eltern ihre Kinder begleiten. Der Gemeindesaal befindet sich fußläufig fünf Minuten von der Kirche entfernt in der "Untere Vallendarer Str. 21".



Jugendliche gestalten regelmäßig Jugendgottesdienste (siehe Monatsprogramm).


Meditatives Nachtgebet (Komplet)